Diese Seite wird durch automatische Übersetzung erstellt.

Kawasaki ZZR250 / ZZR400

Der ZZR ist eines der Motorräder, die ich in Japan empfehle. Diese Seite basiert auf meiner Erfahrung mit dem ZZR seit 20 Jahren.

Vorteile des ZZR

  1. Easy to drive at high speed
    ZZR is a touring motorcycle, so you won't get tired even if you drive at high speed for a long time.
  2. Easy to put luggage
    ZZR has four bungee hooks on the rear seat. Luggage is stable enough just to hang the net.
  3. There are many used motorcycles
    The ZZR is a motorcycle that has been sold in Japan for a long time.
    [Ergänzende Informationen] In den letzten Jahren ist die Anzahl der verwendeten ZZR stark zurückgegangen.
  4. Wide variety of coloring
    The body color of ZZR has been changed almost every year. There are many motorcycles with unique flashy colors.
  5. Good design
    This is my personal opinion.

Nachteile von ZZR

  1. Heavy
    The ZZR250 is light and easy to handle, while the ZZR400 is very heavy. Recent large motorcycles are lighter than the ZZR400.
  2. Many people ride the same motorcycle
    I often see ZZR while traveling in Japan.
  3. Old model
    Many years have passed since the production of ZZR was discontinued. It is difficult to find a used ZZR in good condition.

ZZR250 vs ZZR400

Ich habe ZZR250 und ZZR400 verglichen.

ZZR250ZZR400
Gewicht◎ Trockengewicht 148kg
Leicht und einfach zu bedienen.
△ Trockengewicht 197kg
Sie können sich schwer fühlen, bis Sie sich daran gewöhnt haben.
Pferdestärke× 26 kW(35 PS)/12,000rpm
_Da es 250cc ist, fehlt es an Leistung. Es ist genug Kraft, um in der Stadt zu fahren.
○ 39 kW(53 PS)/11,000rpm
_Die Leistung hat im Vergleich zu 250ccm erheblich zugenommen. Im Vergleich zu großen Motorrädern fehlt es jedoch an Leistung.
Kraftstoffverbrauch○ ungefähr 21~24km/Liter○ ungefähr 18~21km/Liter
Instandhaltungskosten○Der Hauptvorteil ist, dass keine Fahrzeuginspektion erforderlich ist.△Da es eine Fahrzeuginspektion erfordert, kostet es etwas Geld. Die Menge an Motoröl ist ebenfalls groß.
Ganze FormSide view of the ZZR250
1990 Modell H1
Side view of the ZZR400
1999 Modell N7
FrontblendeFront panel of the ZZR250Front panel of the ZZR400
Um den Griff herumImage of ZZR250 seen from diagonally aboveImage of ZZR400 seen from diagonally above
Das ZZR wird mit einem Zubehörkoffer geliefert.ZZR400 accessory case
Vorder- und RückseiteFront and rear images of the ZZR250Front and rear images of the ZZR400
RücksitzZZR250 bungee hookZZR400 bungee hook
ZZR400 bungee hookEin Bungee-Haken ist am Rücksitz des ZZR angebracht. Sie können Ihr Gepäck mit dem Netz und dem Bungee-Haken sichern.
HelmschlossHelmet lock of ZZR250Helmet lock of ZZR400
Das Helmschloss ZZR250 befindet sich unter dem Sitz. Um den Helm zu verriegeln, müssen Sie den Sitz entfernen.Das Helmschloss ZZR400 befindet sich leicht nach unten. Daher kann der Helm mit dem Schalldämpfer in Kontakt kommen.
MittelständerZZR400 center standSowohl der ZZR250 als auch der ZZR400 haben einen Mittelständer.
Unter dem SitzImage under the ZZR400 sheetDas Bild links ist ein Foto unter dem Blatt ZZR400. Der Pfeil links ist das Batteriefach. Der Pfeil rechts ist ein fahrzeuginternes Werkzeug.

ZZR400 tool setDies ist das auf dem ZZR400 installierte Tool.
AbziehbildDecal of ZZR250Decal of ZZR400

Das ZZR ist ein ziemlich altes Fahrrad, aber man kann es trotzdem fahren.

ZZR400

Ninja400R vs ZZR400

Ninja400R vs ZZR400

Ich habe Ninja400R und ZZR400 verglichen. [Link]



Das unerlaubte Kopieren und Replizieren von Inhalten, Texten und Bildern dieser Website ist strengstens untersagt. Copyright©2006-2020 KaK.